Kategorien
Gemeindeleitung Newsdesk

Hygienekonzept Gottesdienste

  • Der Gottesdienst darf nur nach vorheriger Anmeldung besucht werden.
  • Ein Abstand von mindestens 1,5m zwischen den Plätzen ist einzuhalten.
  • Personen aus einem Haushalt können nach vorheriger Anmeldung nebeneinander sitzen.
  • Afugrund der einzuhaltenden Abstände von 1,5m dürfen max. 50 Personen anwensend sein.
  • Für den Aufenthalt in den übrigen Gebäudeteilen gilt ebenso der Abstand von mindestens 1,5m und das Tragen einer FFP2 Maske.  
  • Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung, von Personen, die mit COVID 19 infiziert oder an COVID 19 erkrankt sind, ist nicht zulässig. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson eingestuft wurden.
  • Der Abstand der ersten Sitzreihe im Gottesdienstraum zum zum Prediger/Gemeindeleiter vor dem Altar beträgt 3m.
  • Direkte Körperkontakte sind untersagt(kein Handschlag beim Begrüßen o.ä.)
  • Reihenkollekte oder Weitergabe von anderen Gegenständen unter den anwesenden Personen sind untersagt.
  • Ein Desinfektionsmittel wird im Eingangsbereich zur Verfügung gestellt.
  • Für die Besucher gilt das tragen einer Mund-Nasen Bedeckung(FFP2)auch während des Gottesdienstes.
  • Gemeindegesang ist untersagt.
  • Kinder unter 6 Jahren müssen keine Nase-Mund Bedeckung tragen.
  • Es liegen keine Gesangbücher aus.
  • Eine ausreichende Belüftung der Räumlichkeiten wird gewährleistet.
  • Das Sakrament erfolgt durch das gemeinsame Gebet und tragen einer Mund-Nasen Bedeckung(FFP2) mit einem Abstand von mind. 2 Metern.
  • Eine Anwesenheitsliste wird geführt (Vor-/Familienname, vollständige Adresse, Telefonnummer) und 4 Wochen aufbewahrt, anschließend vernichtet.
  • Der Datenschutz bei der Erstellung der Listen wird gewährleistet
  • Mit der Anmeldung bzw. der Unterschrift auf die Teilnehmerliste stimmt der Besucher den genannten Regeln zu.

Stand: 23.Januar 2021
Änderungen vorbehalten!

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Wissen, denken und handeln zur Ehre Gottes

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Göttliches Schweigen

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Mediathek

GD – Audio

Hier könnt ihr euch die Gottesdienste nochmal anhören.

Gottesdienst-Audio

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Häuser der Genesung

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Der Sieg des Schweigens

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Neuer GBRIEF ist da!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Behütet von Liebe

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Gemeindeleitung Redaktion

Herbstausblick

Liebe Geschwister,

der Herbst ist angebrochen und rückblickend können wir auf einen gesegneten Sommer zurückschauen, welcher mit dem gemeinsamen Erntedankfest in der Maschinenhalle einen wundervollen Abschluss gefunden hat.

Wer hätte im Frühjahr gedacht, dass wir solch eine gesegnete Zeit erleben durften.

Mit diesen Erfahrungen können wir die kommende Zeit der Entbehrung oder vielleicht auch des Fastens überbrücken.

Die letzten Wochen haben uns wieder gezeigt, dass Gesundheit keine Selbstverständlichkeit ist.

Auch wenn wir Gottesdienste mit 50 Geschwistern abhalten könnten und möglicherweise auch dürften, sollten wir unsere Möglichkeiten ausschöpfen und unsere physischen Kontakte – wenn möglich – reduzieren.

Daher wird es wieder regelmäßig Telefon- und Videoübertragungen unserer Gottesdienste geben.

Damit ihr auch weiterhin schnell informiert seid, wird es ab sofort eine Onlinepräsenz unserer Gemeinde unter www.gemeinde-goessweinstein.org geben. Zeitgleich wird es keine Printausgabe des Gemeindebriefes mehr geben. (Mehr unter dem Artikel “Gemeindebrief entwickelt sich weiter“)

Ich bitte Euch, die kommende Zeit zu nutzen, um in Gedanken oder Telefonisch oder auch direkt mit umliegenden Geschwistern in Kontakt zu bleiben.

Gern könnt ihr Euch auch bei Fragen oder Sorgen an mich, an die Gemeindehelfer oder an Nico als meinen Stellvertreter wenden.

Bleibt gesund und behütet

euer Tobias

Artikel herunterladen

Kategorien
Redaktion

Geschützt: Gemeindebrief entwickelt sich weiter

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: