Kategorien
Archiv

Umberufung in der Gemeindeleitung

In Gößweinstein folgt Tobias Schneider auf Hans-Stephan Hilprecht

Am Gedenktag für Joseph Weißenberg, dem 13. August 2020, wurde eine Umberufung in der Leitung der Gemeinde Gößweinstein vorgenommen. Die Kirchenleitung Stefan Tzschentke und Daniel Stolpe verlasen dazu folgende Zeilen:

Liebe Geschwister der Gemeinde Gößweinstein, zum heutigen Gottesdienst anlässlich des Gedenktages der Verurteilung unseres Meisters Joseph Weißenberg, möchten wir eine Umberufung eurer Gemeindeleitung vornehmen.

Bruder Hans-Stephan Hilprecht scheidet aus dem Amt des Gemeindeführers aus. Lieber Hans-Stephan, an dieser Stelle bedanken wir uns von Herzen für deinen liebevollen Einsatz als Leiter und Seelsorger für die vielfältige Arbeit der Gemeinde Gößweinstein. Besonders danken wir dir dafür, dass du in einer angespannten Zeit Schwester Josephine zur Seite gestanden hast und für sie in den Riss getreten bist, um eine geistige und irdische Verantwortung vor allem für den Schönhof zu übernehmen. Mögen dich unser Dank, der Dank der Geschwister und unsere Kameradschaft begleiten, stärken und stützen, wenn du weiter reifst im Werke Gottes. Segen und Freude über gemeinsam Geschafftes soll über alle schweren und mühevollen Zeiten hinwegsehen lassen.

Im Namen Gottes des Vaters, Gottes des Sohnes und Gottes des Heiligen Geistes berufen wir Bruder Tobias Schneider zum Gemeindeleiter der Gemeinde Gößweinstein. Lieber Meister, an deinem Gedenktag dürfen wir dich um Kraft und Segen für Tobias bitten, dass er die Wege für die Gemeinde Gößweinstein vorbildlich in deinem Sinne vorangeht und sich in liebevoller Hinwendung zu den Gliedern übt. Sei du ihm Ausrichtung und Brunnquell ewigen Lebens.

Lieber Tobias, schöpfe aus diesem Brunnquell und lass dich in der Arbeit als Gemeindeleiter nicht von der Welt verleiten und ermüden. Der Meister begleitet dich und wird sich um dich kümmern. Kümmere du dich vertrauensvoll um das Wohl der Geschwister und die Aufgaben der Gemeinde.

Liebe Gemeinde, wir bitten euch, dass ihr euch vertrauensvoll hinter eure neue Leitung stellt und Tobias jederzeit in Gebet und Tat liebevoll unterstützt.

Euer Gemeindebanner ruft euch immer wieder zur Einigkeit auf.
Nutzt die Kraft des heutigen Tages, um für diese Aufgabe auch euren Beitrag zu leisten. Haltet fest zusammen und sprecht bei Uneinigkeit oder Streit die Probleme zeitnah an, damit nichts Ungutes in und zwischen euch groß werden kann. Mit Gott!

Euer Stefan und Daniel

Dieser Artikel ist aus der Kirchenzeitung WEG UND ZIEL entnommen. (Nr. 35/73. Jg. 26. August 2020)

Beitrag ausdrucken