Kategorien
Newsdesk

Geschützt: Bergpredigt

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Gemeindeleitung Newsdesk

Frühjahrsspende

Kategorien
Newsdesk

Pfingsten

Auch dieses Jahr sind wir wieder aufgerufen mit einen digitalen Beitrag das Pfingstfest bereichern zu dürfen.

Am kommenden Donnerstag, 20:00 Uhr, würde ich gerne mit Euch in einer Zoomkonferenz(Video) besprechen, welchen Beitrag wir hierzu leisten können.

Wer mit dabei sein möchte, schreibt mit bitte eine kurze Nachricht. Ich versende dann die Einwahldaten.

Es besteht auch die Möglichkeit sich telefonisch einzuwählen.

Wer sich vorstellen kann mitzuwirken oder besser noch verantwortlich zu organisieren aber am Donnerstag keine Zeit hat, kann es mir natürlich auch schreiben.

Ich freue mich.

Liebe Grüße

Tobias

Kategorien
Gemeindeleitung Newsdesk

Karfreitag – Ostern

Ihr Lieben,

Der Abendmahls- als auch der Ostersonntagsgottesdienst finden im Giebelsaal des Landgasthofes statt. Aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse und der unklaren weiteren Entwicklung hinsichtlich des Corona-Virus werden aber an beiden Tagen nur wenige Geschwister vor Ort sein können. Allein durch Technik/Musikalische Umrahmung wird schon ein beträchtlicher Teil des Raumes genutzt.

Sofern möglich können nach Rücksprache Familienmitglieder der organisatorisch Beteiligten oder Geschwister, welche die Gottesdienste nicht oder nur umständlich empfangen können, vor Ort teilnehmen, sofern es keine anderweitige Möglichkeit gibt.

Um dies organisieren zu können bitte ich darum mich zeitnah bis kommenden Mittwoch zu kontaktieren.

Ich bitte hierfür bei Euch um Verständnis.

Beide Gottesdienste werden in Bild und Ton übertragen. Ebenso ist es gerade am Karfreitag möglich sich über den Tag hinweg auch in Gottesdienste anderer Gemeinden einzuwählen. Die Daten könnt ihr aus Weg und Ziel entnehmen.

Bitte denkt auch weiterhin daran, Euch auch für die regelmäßig stattfindenden Gottesdienste anzumelden.

Ein herzlich Gott zum Gruß

Tobias

Kategorien
Newsdesk

Geschützt: Heimgänge

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Gemeindeleitung Newsdesk

Hygienekonzept Gottesdienste

  • Der Gottesdienst darf nur nach vorheriger Anmeldung besucht werden.
  • Ein Abstand von mindestens 1,5m zwischen den Plätzen ist einzuhalten.
  • Personen aus einem Haushalt können nach vorheriger Anmeldung nebeneinander sitzen.
  • Afugrund der einzuhaltenden Abstände von 1,5m dürfen max. 50 Personen anwensend sein.
  • Für den Aufenthalt in den übrigen Gebäudeteilen gilt ebenso der Abstand von mindestens 1,5m und das Tragen einer FFP2 Maske.  
  • Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung, von Personen, die mit COVID 19 infiziert oder an COVID 19 erkrankt sind, ist nicht zulässig. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson eingestuft wurden.
  • Der Abstand der ersten Sitzreihe im Gottesdienstraum zum zum Prediger/Gemeindeleiter vor dem Altar beträgt 3m.
  • Direkte Körperkontakte sind untersagt(kein Handschlag beim Begrüßen o.ä.)
  • Reihenkollekte oder Weitergabe von anderen Gegenständen unter den anwesenden Personen sind untersagt.
  • Ein Desinfektionsmittel wird im Eingangsbereich zur Verfügung gestellt.
  • Für die Besucher gilt das tragen einer Mund-Nasen Bedeckung(FFP2)auch während des Gottesdienstes.
  • Gemeindegesang ist untersagt.
  • Kinder unter 6 Jahren müssen keine Nase-Mund Bedeckung tragen.
  • Es liegen keine Gesangbücher aus.
  • Eine ausreichende Belüftung der Räumlichkeiten wird gewährleistet.
  • Das Sakrament erfolgt durch das gemeinsame Gebet und tragen einer Mund-Nasen Bedeckung(FFP2) mit einem Abstand von mind. 2 Metern.
  • Eine Anwesenheitsliste wird geführt (Vor-/Familienname, vollständige Adresse, Telefonnummer) und 4 Wochen aufbewahrt, anschließend vernichtet.
  • Der Datenschutz bei der Erstellung der Listen wird gewährleistet
  • Mit der Anmeldung bzw. der Unterschrift auf die Teilnehmerliste stimmt der Besucher den genannten Regeln zu.

Stand: 23.Januar 2021
Änderungen vorbehalten!

Kategorien
Newsdesk

100 Aktionen für 100 Jahre Friedensstadt

Liebe Geschwister,

100 Jahre Friedensstadt ist nicht vorbei. Es fängt erst richtig an! Am 19. Dezember 2020 ist der Startschuss für das 100-jährige Jubiläum der Friedensstadt Weißenberg.

Die Jugend möchte hiermit wieder auf ihr Projekt „100 Aktionen für 100 Jahre Friedensstadt“ aufmerksam machen. Es können schon jetzt Aktionen über ein ausgefülltes Formular an seidabei@jjbgf.de eingereicht werden. Die Aktionen werden eine öffentlich zugängliche Online-Ausstellung füllen. Also, seid kreativ, denkt an die Friedensstadt und reißt ein paar coole Dinge, die ihr jedem zeigen wollt. Das Formular und weitere Infos gibt es in Kürze auf www.jjbgf.de. (Die Webseite der Johannischen Jugend.)

Ansprechpartner sind für euch: Julia Schäfer und Matteo Neise

Eure Jugend